Oktober 2010

Sie durchstöbern gerade das Archiv vom Oktober 2010.

MoshMosh

mosh_mosh

MoshMosh

Mein erster Artikel über ein Restaurant befasst sich gleich mit einer Kette Yawn MoshMosh eine Japanische Restaurantkette aus Frankfurt. Wir haben die Filiale in Wiesbaden besucht und ich muß sagen wir waren begeistert. Endlich mal Essen welches nicht Sushi ist. MoshMosh ist eine Ramenbar oder Nudelbar, hier kann man Nudelsuppen und andere Nudelspeisen genießen. In Japan findet man solche Ramenbars an jeder Ecke. Das Essen war wirklich super, ich hatte ein Ramen Seelenruhe, hier waren die Zutaten sauber in der Schüssel sortiert und wurden mit der Rinderbrühe serviert. Als Vorspeise hatte ich Yakitori Hühnchen welches lecker gewürzte Fleischspieße sind. Auch Donburi gibt es dort (haben wir aber nicht probiert).

Also jeder der mal nicht Sushi, aber klassisch Japanisch essen möchte sollte Mosh Mosh mal probieren Yes Grin Filialen gibt es in Frankfurt, Köln, Mainz, Düsseldorf und Heidelberg.

Hier mal der Link zur Website: MoshMosh

Schlagworte: , , ,

Needless

needless2

Needless

Die Handlung spielt in der nahen Zukunft, in der die Menschen noch von den Folgen des 3ten Weltkriegs leiden, welcher schwerwiegende Schäden auf der ganzen Welt hinterlassen hat. Die Menschheit hat sich nun noch mehr von ihrer Art distanziert und in dem ganzen Chaos hat sich eine neue Spezies entwickelt: “The Needless”. Jene Wesen sind Menschen, die durch eine “Krankheit”, wie sie die Menschen nennen, außergewöhnliche Kräfte erhalten haben, die weit über die menschliche Vorstellungskraft hinausgehen. So sind sie in der Lage, Fähigkeiten wie Telekinese, elementare Kräfte bis hinzu der Kontrolle der Gravitation und der Radioaktivität zu nutzen. (anisearch.de)

Weiterlesen »

Schlagworte: ,

Sora no Otoshimono

otoshimono-3

Sora no Otoshimono

Tomoki Sakurai ist ein normaler Schüler, dessen Motto “Friede hat die oberste Priorität” ist. In seinen Träumen taucht jedoch oft ein seltsames Mädchen auf, das ihn um Hilfe bittet, nur kann er sich sobald er aufwacht, nie an ihr Gesicht erinnern. Sein Leben wird um einiges komplizierter, als ein unidentifizierbares mysteriöses Tier vom Himmel fällt, das sich schließlich als der Engel Ikaros herausstellt. (anisearch.de)

Weiterlesen »

Schlagworte: ,

Nyan Koi

nyankoi1

Nyan Koi

Junpei Kōsaka, Schüler im zweiten High School-Jahrgang, hasst Katzen und ist allergisch gegen sie. Wie es das Schicksal aber so will, ist er in Kaede Mizuno verschossen, die Katzen abgöttisch liebt. Eines Tages kickt der Junge eine leere Dose weg, die unglücklicherweise den Neko-Jizō-sama, die Wächtergottheit der Katzen, trifft und ihn enthauptet. Von diesem Zeitpunkt an ist Kōsaka mit einem Fluch belegt: Er versteht die Sprache der Katzen, was auch seinen eigenen launischen Kater Nyamasasu einschließt. Dieser unterbreitet ihm, dass er 100 Katzenwünsche erfüllen muss, um von dem Fluch befreit zu werden. Sollte er dies nicht schaffen, würde er selber in eine Katze verwandelt werden, was aufgrund seiner Allergie ein ernsthaftes Problem darstellen würde. Noch dazu kommt, falls jemand Wind von dem Fluch bekommt, wird nicht nur Kōsaka sondern auch der Mitwisser in eine Katze verwandelt. (anisearch.de)

Weiterlesen »

Schlagworte: ,